Nächster Termin:

    

CHRONIK 1988 - 2002

Prüfung 4.Mai 2002

BH - bestanden

...Zarah Airport Hannover (Ralf Börner)
...Bingo v. Abenteuerland (Ernst Hartmann)
VPG 1
...Jasmin v. Alfelder Schloß (Peter Jeß)    92-90-88a/270
...Bronco (Michael Reimann)    100-98-96a/294
VPG 3
...Chubacka v.d. Kölner Domplatte (Horst Antonicek)    98-94-89a/281
...Darie v. Welfenblut (Andrea Riedner)    90-90-91a/271
...Clint v.Hildesheimer Rosenstock (Heinz Schönfuß)    100-90-91a/281
...Attila v. Salisberg (Willi Röhmann)     98-90-92a/280

Leistungsrichter: Heinrich Wömpner
Prüfungsleiter: Daniel Aßmann

 

Deutsche Meisterschaft FH

Am 3./4.November 2001 fand die 22.Deutsche Meisterschaft der

Fährtenhund in Dietzenbach statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihren beiden Hunden und erreichte mit ihrer

4-jährigen Hündin "Darie vom Welfenblut" mit 78 Punkten den 31.Platz

und mit ihrem 9-jährigen Rüden "Groll von der Messestadt" mit 88 Punkte den 25.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung 2.September 2001

Am 2.09.2001 haben sich sieben Hundeführer aus drei Bezirksgruppen der LG Niedersachsen getroffen, um den Landessieger auszukämpfen. Im Gegensatz zu vergangenem Jahr hatte der Wettergott ein Einsehen mit unseren Hundesportlern und so konnte Leistungsrichter Bernd Schubert die Teilnehmer bei allerfeinstem "Rottiwetter" zur Fährtenarbeit begrüßen. Leider gibt es von Prüfungen oft nicht nur Positives zu berichten... und für drei Hunde kam es dann auch "hammerhart", sie erreichten das Ende der Fährte nicht. Der Vorjahressieger Detlev Mohr mit seinem Jakob v.d. Messestadt konnte die Fährte dann aber mit vorzüglichen 96 Punkten beenden. Nach einem kräftigendem Frühstück, hier sei nochmals der gastgebenden BG Sarstedt gedankt, ging es in die Abt. B. Die höchste hier vergebene Punktzahl betrug 93 Punkte und wurde von Detlev und Jakob erreicht. Den Nachmittag gegann LR Schubert mit dem Einstellen der Schutzdiensthelfer, dabei ist es dann passiert..., ein Aufschrei..., und der Helfer Martin Lohrengel liegt, wie sich später herausstellen sollte, mit Muskelriss am Boden. Zum Schluss der Abteilung C stand mit dem besten im Schutzdienst auch der neue Landesmeister fest, ihr ahnt es vermutlich bereits: Detlev Mohr mit seinem Jakob v.d. Messestadt. Im vergangenen Jahr hatte ich schon darauf hingewiesen, dass Detlev und Jakob seinen ersten Hund an der Leine hat, also Respekt! Damit noch nicht genug, auf dem zweiten Platz befindet sich mit Paul Jabs und Ulan v.d. Löwenau ebenfalls ein Hundeführer mit den ersten Hund an der Leine. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle teilnehmenden Hundeführer. 


Hier die Ergebnisse:
...Jakob v.d. Messestadt (Detlev Mohr)    96-93-95a/284 - Landesmeister
...Ulan v.d. Löwenau (Paul Jabs)    95-87-85a/267
...Groll v.d. Messestadt (Andrea Riedner)    89-85-91a/265
...Ondra v. Weserbergland (Annika Felau)    85-83-83/251
...Silas v.d. Löwenau (H-G.Diekmann)    68-89-88a/245
...Clint v. Hildesheimer Rosenstock (Heinz Schönfuß)    27-88-91a/206
...Chubacka v.d. Kölner Domplatte (Horst Antonicek)    0-86-90a/176


Zum Schluss bleibt mir nur noch, mich den Dankesworten des LG-Vorsitzenden an die ausrichtende BG, den gastgebenden Verein, die vielen Helfer auf und um den Platz, dem fairen Leistungsrichter und last but not least dem Schwerarbeiter Herbert Stange, anzuschließen. 
("Der Rottweiler" 10/2001 - Helmut Witt, LG-BfÖ)

 

Landesausscheidung

Am 2.September 2001 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Laatzen statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 9-jährigen Rüden

"Groll von der Messestadt" und erreichte mit 265 Punkten den 3.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 28.April 2001

BH A - bestanden
...Lucky (Sandra Rehbein)
...Bonita (Andra Wildgrube)
BH - bestanden
...Jasmin v. Alfelder Schloß (Peter Jeß) 
SchH I
...Darie v. Welfenblut (Andrea Riedner)    97-94-86a/277
SchH II
...Attila v. Salisberg (Michael Reimann)     100-93-88a/281
SchH III
...Clint v. Hildesheimer Rosenstock (Heinz Schönfuß)     96-83-88a/267
FH 1
...Groll v.d. Messestadt (Andrea Riedner)    94

Leistungsrichter: Heinz-Erich Löhr
Prüfungsleiter: Hans-Georg Diekmann

 

Deutsche Meisterschaft FH

Am 4./5.November 2000 fand die 21.Deutsche Meisterschaft der

Fährtenhund in Rehburg statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrer 3-jährigen Hündin

"Darie vom Welfenblut" und erreichte den 34.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung

Am 3.September 2000 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Langelsheim statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 8-jährigen Rüden

"Groll von der Messestadt" und erreichte mit 268 Punkten den 3.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 8.April 2000

BH - bestanden
...Flash v. Westerholz

               (Manfred Feustel)
...Ronja (Lutz Berghoff)
SchH III
...Jago v. Löwenhof

       (Josef Weinert)   97-85-86a/268

...Groll v.d. Messestadt

       (Andrea Riedner) 95-90-94a/279

FH 1
...Freddy v. Lilienthal

                     (Günther Grund)    90
...Piet       (Helmut Oelkers)    96
...Darie v. Welfenbllut

                      (Andrea Riedner)   87
FH2
...Eddy v. Thekla

                (Heinz-Erich Löhr)    96

Leistungsrichter: Walter Schier
Prüfungsleiter: Daniel Aßmann

 

Deutsche Meisterschaft FH

Am 6./7.November 1999 fand die 20.Deutsche Meisterschaft der

Fährtenhund in Neukirchen statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 11-jährigen Rüden

"Benn vom Wesertal" und erreichte mit 87 Punkten den 17.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 11.September 1999

Am 11.09.99 fand auf der Platzanlage des SV OG Gronau/Leine unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Als Leistungerichter konnten wir Herrn Heinrich Wömpner und als Anwärter Herrn Uwe Petermann begrüßen, denen wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen möchten. Es waren 10 Hunde unserem Prüfungsleiter Daniel Aßmann gemeldet.
Die Bewertungen im einzelnen:
FH
...Jack v. Burgdorfer Land (Uwe Fischer)    89
...Benn v. Wesertal (Andrea Riedner)    98
BH - bestanden
...Piet (Helmut Oelkers)
SchH I
...Anna v. Hermesturm (Andrea Pfaffl)    70-80-90a/240
...Phillis vv. Nymphenburg (Petra Hoffmann)    99-94-97/290
...Golo v. Tweelbäker See (Erwin Holtorf)    95-82-89a/266
...Gabi v. Tweelbäker See (Erwin Holtorf)    85-76-82a/243
SchH II
...Jago v. Löwenhof (Josef Weinert)    100-90-96a/286
SchH III
...Groll v.d. Messestadt (Andrea Riedner)    98-90-95a/283
IPO III
...Blanka v. Hameln (Horst Steinert)    100-90-98a/288


Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Helfern Andreas Pfaffl und Dietmar Riedner, den Fährtenlegern Josef Weinert und Helmut Oelkers, sowie beim SV OG Gronau für die tolle Bewirtung.
("Der Rottweiler"11/99 - A.Riedner, BfÖ)

 

Deutsche Meisterschaft FH

Am 7./8.November 1998 fand die 19.Deutsche Meisterschaft der

Fährtenhund in Borken-Burlo statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 10-jährigen Rüden

"Benn vom Wesertal" und erreichte mit 93 Punkten den 8.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Deutsche Meisterschaft

Am 25./26.Oktober 1997 fand die Deutsche Meisterschaft der

Schutzhunde in Gehrden statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 9-jährigen Rüden

"Benn vom Wesertal" und erreichte mit 275 Punkten den 18.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung

Am 31.August 1997 fand die Landesausscheidung der LG 03 

in Meine statt.

 

Caroline Grüttner startete mit ihrem 5-jährigen Rüden

"Gauner von der Messestadt" und erreichte mit 252 Punkten den 6.Platz

 

Andrea Riedner startete mit ihrem Rüden

"Benn vom Wesertal" und wurde Landesmeister mit 284 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

III.Dübener Heide Pokalwettkampf 21.Juni 1997

Am 21.Juni starteten Willi Röhmann mit Diva, Dietmar Riedner mit Groll und Andrea Riedner mit Benn beim "Dübener Heide Pokal" in Schwemsal (Sachsen -Anhalt). Geführt wurde in Abt. B und C . Für ihre Leistungen bekamen sie vom Leistungsrichter Roland Franke vom Schäferhundverband 552 Punkte und sicherten sich so den 1.Platz von 6 Mannschaften.


Ergebnisse:
1.Platz
...Benn v.Wesetal (Andrea Riedner)          -/93/95=188
...Groll v.d Messestadt (Dietmar Riedner) -/82/100=182
...Diva v. Ottilienau (Willi Röhmann)          -/92/90=182
2.Platz Mannschaft "Birkenfeld"                     =538 Pkt.
3.Platz Mannschaft "Eilenburg"                      =521 Pkt.
4.Platz Mannschaft "Mochau"                         =513 Pkt.
5.Platz Mannschaft "Prettin"                           =469 Pkt.
6.Platz Mannschaft "Schwemsal"                     =447 Pkt.


Tagessieger: G.Ripp von "Birkenfeld" mit 190 Pkt.
Beste Unterordnung: B.Sonnenschein von "Schwemsal" mit 95 Pkt.
Bester Schutzdienst: D.Riedner von "Gronau/Sarstedt" mit 100 Pkt.

 

Prüfung 6.April 1997

Am Sonntag, den 6.4.97, fand auf dem Übungsgelände der OG Gronau/Leine SV die Frühjahrsprüfung der BG Sarstedt statt. Die eisigen Temperaturen, Schnee und Regenschauer am Vortag erschwerten den Prüfungshunden die Suche auf dem Fährtengelände.

8 Hunde waren gemeldet von denen leider nur 6 an den Start gehen konnten. Als Leistungsrichter konnten wir Heinz-Erich Löhr begrüßen, dem wir für sein faires Richten denken möchten; er äußerte sich erfreut über den guten Ausbildungsstand der Hunde, welcher nicht unwesentlich auf die Unterstützung von Willi Röhmann zurückzuführen ist, er stand den Hundeführern stets mit Rat und Tat zur Seite wenn wieder einmal "kleine und große Probleme" bewältigt werden mußten. Ihm und der gesamten OG Gronau sei nochmals herzlich für die Unterstützung, daß gespendete Frühstück und für die gute Bewirtung gedankt. Danke auch allen Helfern, Willi Röhmann und Wolle Waßrodt (Fährte), Willi und Dietmar Riedner (Helfer). Es war eine gut besuchte Prüfung zu der wir viele Freunde der BG Sarstedt begrüßen konnten. Die Ergebnisse:
SchH II
...Groll v.d. Messestadt (Dietmar Riedner)    71-90-98a/259
SchH III
...Elch v.d. Messestadt (Wolle Waßrodt)    86-87-96a/269
...Benn v. Wesertal (Andrea Riedner)    90-96-97a/283
...Diva v.d. Ottilienau (Willi Röhmann)    83-90-90a/263
FH
...Karin v. Hegestrauch (Wolle Waßrodt)    78
...Harus v. Busecker Tal (Karl-Heinz Lambrecht)     93
[PL:Peter Steinisch]
("Der Rottweiler" 6/97 - Andrea Pfaffl)

 

Deutsche Meisterschaft

Am 5./6.Oktober 1996 fand die Deutsche Meisterschaft der

Schutzhunde in Königsbach statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem Rüden

"Benn vom Wesertal" und erreichte mit 262 Punkten den 25.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung

Am 1.September 1996 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Meine statt.

 

Andrea Riedner startete mit ihrem 8-jährigen Rüden

"Benn vom Wesertal" und wurde Vizelandesmeister mit 277 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 14.April 1996

BH - bestanden
...Arthos v. Hermesturm (Karin Ratzek)
SchH II
...Eddy v. Thekla 

                 (Heinz Löhr) 96-84-96a/276

SchH III
...Elch v.d.Messestadt

    (Wolfram Waßrodt) 91-81-86a/258

...Gauner v.d. Messestadt

    (Caroline Grüttner)   96-96-96a/288

...Benn v. Wesertal

       (Andrea Riedner)  98-90-95a/283

FH
...Karin v. Hegestrauch

               (Wolle Waßrodt)    96
...Barney (Karin Ratzek)    81
...Endo v. Leinetal

             (Dietmar Riedner)    98

Leistungsrichter: Heinz-Erich Löhr
Prüfungsleiter: Manfred Ratzek

 

Zuchttauglichkeits-Prüfung 3.Dezember 1995

Richter: Apel
Leitung: Andrea Pfaffl

Lord v. Nienburger Land (Detlef Kaaden) - zuchttauglich
Hagen v.d. Messesstadt (A.u.A.Pfaffl) - 6 Monate zurückgestellt
Asse v.d Rotmainquelle (Joachim Galetzka) - 4 Monate zurückgestellt
Hexe vd. Birkenkolonie (Rudolf Seith) - zuchttauglich
Blanka v. Hameln (Horst Steinert) - läßt sich nicht messen- 4 Monate zurückgestellt
Gina v.d. Birkenkolonie (P.u. U.Grube) - zuchttauglich
Queen v. Hohenhameln (Walter Schier) - Zähne nicht OK
Chila v. Wittgensteiner Land (Ursula Eisenberg) - zurückgezogen

 

Prüfung 29.Oktober 1995

SchH I
...York v. Nixtein (Michael Reimann)    90-71-91a/252
...Eddy v. Thekla (Heinz Löhr)    93-93-89a/275
SchH II
...Gabi v. alten Schemel (Elvira Stange)    90-90-95a/275
SchH III
...Gauner v.d. Messestadt (Caroline Grüttner)    fehlt
...Elch v.d. Messestadt (Wolle Waßrodt)    98-86-90a/274
...Champ v. Fahrenhorster Feld (Heinz Schönfuß)    85-74-90a/249
FH
...Karin v. Hegestrauch (Wolle Waßrodt)    98
...Aljoscha v. Haus Asra (Herbert Stange)    100
BH - bestanden
...Kathy v. Katzenstein (Reiner Schönfeld)

Leistungsrichter: Heinrich Wömpner
Prüfungsleiter: Daniel Aßmann

 

Landesausscheidung 3.September 1995

Am 3.9.1995 richtete die BG Sarstedt auf der Platzanlage des PHV Laatzen, die sie mit diesem gemeinsam nutzen, die Landesausscheidung aus. Die gesamte Prüfung war sehr gut vorbereitet. Als Fährtenleger standen Wolle Waßrodt und Zoran Zivotic zur Verfügung. Es kamen sehr gute Fährtenergebnisse heraus. Ein ähnlich gutes Ergebinis setzte sich auch auf dem Platz in der Unterordnung und dem Schutzdienst wieder durch. Als Helfer fungierten Wolle Waßrodt (BG Sarstedt) und Uwe Möhlenbrock (BG Schaumburger Land).Von den sieben Hunden gab es keinerlei Ausfälle. 
Landessieger wurde

Christoph Engel mit Ares v.d. Messestadt    99-95-99a/293 Pkt.

 

...Briska v. Dormblick (Marion Schacht)    99-96-96a/291 Pkt.
...Hasko v. Hohegeiss (Regina Mackowiak)    96-93-97a/286 Pkt.
Diese 3 Hundeführer werden mit ziemlicher Sicherheit an der DM in Borken teilnehmen.


Des weiteren nahem an der LA teil:
...Drago v. Kühkopf (Mario Lakomski)    95-83-97a/275
...Qualle v.d. Löwenau (Hans-Georg Diekmann)    93-82-94a/269 Pkt.
...Boss v. Krähenmoot (Ulrike Leistner)    91-83-88a/262 Pkt.
...Odin v. St.Andreasberg (Hans-Joachim Schulz)    89-77-88a/254 Pkt.


Als Prüfungsleiter fungierte der Landesgruppen-Ausbildungswart Dietmar Riedner. Als Leistungsrichter vom ADRK wurde Dieter Kühntoph eingesetzt. Die Landesgruppe bedankt sich bei Herrn Kühntoph für das gute und faire Richten. Ebenfalls bedankt sich die Landesgruppe bei dem ausrichtendem Verein für die vorzügliche Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
("Der Rottweiler" - Friedrich Rinne, BfÖ)

 

3.Innerste Spezial-Zuchtschau 18.Juni 1995

Am 18.06.95 fand auf dem Gelände des PHV Laatzen die 3. Spezialzuchtschau der BG Sarstedt statt. Ca. 40 Hunde stellten sich den kritischen Augen des Richters Jürgen Wulff, dem wir für sein kompetentes Richten danken möchten. Ganz herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit und die tolle Mithilfe des PHV Laatzen und allen, die zum Gelingen der Schau mit beigetragen haben.


Platzierungen:
Babyklasse Hündinnen:
...Cher v. Urstromtal (D.Perrin) VN
...Anka v. Gartetal (Loreck/Langer) VN
Jüngstenklasse Hündinnen
...Hexe v.d. Räuberhöhle (Kerstin Fleege) VVN
...Assi v. Mühlenmuseum (Walter Wrobel) VVN
Jugendklasse Hündinnen
...Candy v. Akazienhof (Mario Lakomski) SG1
...Francis v. Seestadt (Kerstin Heiser) SG2
...Kora v. Wappenhaus (Ingrid Mosert) SG3
...Raika v.St.Andreasberg (Gerhard Schlag) SG4
Junghundklasse Hündinnen
...Ilka v. Hindenburg-Damm (Hans Wilms) G1
...Joy v. Burghügel Mark (Kreutzmann/Nagel) G2
Offene Klasse Hündinnen
...Hexe v.d. Birkenkolonie (Rudolf Seith) V1
Schönste Hündin der Schau
...Mandy v. Hohgeiss (Bomball/Holland) V2
...Cathy v. Krähenmoor (Helmut Humke) V3
...Askija v.d. schwarzen Zunft (Reinhard Thiele) V4
Gebrauchshundklasse Hündinnen
...Bonnie v. Fahrenhorster Feld (Lang/Althaus) SG1
...Adele v.d Messestadt (Bettina Weiskopf) SG2
...Fila v.d. Birkenkolonie (Werner Schroll) SG3
...Indra v. Herrenholz (Heiner Wömpner) SG4
Babyklasse Rüden
...Chuck v. Urstromtal (Jürgen Schneider) VN
Jüngstenklasse Rüden
...Athos v. Hermesturm (Manfred Ratzek) VVn
Jugendklasse Rüden
...Mecki v. Nienburger Land (Helmut Conrad) SG1
...Cyber v.d. Burg Dinklage (Dietrich Schumann) SG2
Junghundklasse Rüden
...Lux v. Eichweiler (Mario Lakomski) SG1
...Basko v.d. Quellenburg (Gerd Kowalski) SG2
...Irk v. Hindenburg Damm (Ingrid Friis) G3
Offene Klasse Rüden
...Hassan v. Kuckuckseck (Lutz Pierzinski) V1
Schönster Rüde der Schau
...Grolll v.d. Messestadt (Dietmar Riedner) SG2
...Hagen v.d. Messestadt (Andreas Pfaffl) SG3
...Henk v.d. Messestadt (Peter Steinisch) SG4
Gebraushundklasse Rüden
...Basko v. Rhedensis (Hans-Jürgen Heise) V1
...Deik v. Hindenburg-Damm (Karl-Martin Klindt) V2
...Gauner v.d. Messestadt (Caroline Grüttner) SG3
...Bucky v.d. Gehren (Jürgen Schulez) SG4
("Der Rottweiler" - Andrea Pfaffl)

 

Prüfung 15.April 1995

Am 15.04.95 fand unsere erste Frühjahrsprüfung auf dem Gelände des PHV Laatzen statt.


Ergebnisse:
BH - bestanden
...Hagen v.d. Messestadt (Andrea Pfaffl)
...Hexe v.d. Messestadt (Bettina Weiskopf)
...Henk v.d. Messestadt (Peter Steinisch)
FH
...Karin v.Hegestrauch (Wolle Waßrodt)    84
...Quickstep a.d.schwarzen Zwinger (Stange)    93
SchH I
...Barney (Karin Ratzek)    93-50-23/166
SchH II
...Champ v. Fahrenhorster Feld (Heinz Schönfuß)    88-79-98a/265
SchH III
...Elch v.d. Messesstadt (W.Waßrodt)    98-83-98a/279


Vielen Dank an den Leistungsrichter Walter Schier, an Manfred Ratzek (Prüfungsleiter) und Andy Pfaffl (Fährtenleger und Helfer). Ihr habt eure Sache sehr gut gemacht.
("Der Rottweiler" - Andreas Pfaffl)

 

Ausdauer-Prüfung 26.März 1995

Trotz srömenden Regen, starkem Wind und eisiger Kälte haben wir am 26.03.1995 in Laatzen unsere Ausdauerprüfung hinter uns gebracht. Alle Teilnehmer haben ihr Durchhaltevermögen bewiesen und bestanden. Vielen Dank an den Leistungsrichter Walter Schier.

[PL: Manfred Ratzek]


...Gauner v.d. Messestadt (Caroline Grüttner)
...Henk v.d. Messestadt (Peter Steinisch)
...Hagen v.d. Messestadt (Andreas Pfaffl)
...Hexe v.d. Messestadt (Wolle Waßrodt)
...Ilka v. Nienburger Land (Erwin Holtorf)
("Der Rottweiler" - Andreas Pfaffl)

 

2.Innerste Spezial-Zuchtschau 16.Oktober 1994

Am 16.10.1994 fand die "2. Innerste-Spezialzuchtschau" der BG Sarstedt statt.

Gemeldet waren 49 Hunde. Als Richter konnten wir Herrn Hans Krings begrüßen.

Für sein korrektes Richten möchten wir uns herzlich bedanken. Vielen Dank an alle unermüdlichen Helfer, ohne die eine Schau gar nicht laufen würde. Unser ganz besondere Dank geht an die BG Meine, die uns mit Rat und Tat zur Seite stand.


Ergebnisse:
Jüngstenklasse Hündinnen
...Joy v. Burghügel Mark (Kreutzmann/Nagel) VVN
Jugendklasse Hündinnen
...Udine v. Hohenhameln (Thomas Koch) SG1
...Hexe v.d. Messestadt (Wolle Waßrodt) SG2
Junghundklasse Hündinnen
...Indra v. Herrenholz (Heinrich Wömpner) SG1
...Biene v. Hameln (Zoran Zivotic) SG2
...Askia v.d. Schwarzen Zunft (Reinhard Thiele) SG3
Offene Klasse Hündinnen
...Panja v.St. Andreasberg (Karl-Heinz Weber) V1
...Denny v. Langenhagen (Willi Hübscher) V2
...Baika v. Hause Hohmann (J.Neugebauer) V3
...Andra v. Sodenmattsee (Bettina Burgo) V4
Gebrauchshundklasse Hündinnen
...Bonnie v. Fahrenhorster Feld (Lang/Althaus) V1
Schönste Hündin der Schau
...Tosca v. Kressbach (Rainer Gretz) V2
...Briska v. Dormblick (Marion Schacht) V3
...Bessy v. Wesertal (Zoran Zivotic) V4


Jugendklasse Rüden
...Hagen v.d. Messestadt (Friedel Riechers) SG1
...Henk v.d. Messestadt (Peter Steinisch) SG2
Junghundklasse Rüden
...Vax v. Kressbach (Nadine Gretz) SG1
...Jasper v.d. Bleichstraße (Matthias Köhler) SG2
...Boy v.Hameln (Michael Begemann) Sg3
...Groll v.d Messestadt (Dietmar Riedner) SG4
Offene Klasse Rüden
...Basko v. Rhedensis (H-J.Heise) V1
...Haakon v.Haus Lohnert (Rainer Gretz) V2
...Dux v.Wesertal (Rolf Vietmeier) V3
...Andi v. Urstromtal (R.John) V4
Gebrauchshundklasse Rüden
...Lesko v. Heldorfer Forst (Kerstin Schatkowski) V1
Schönster Rüde der Schau
...Elch v.d. Messestadt (Wolle Waßrodt) V2
...Zico v. Rauchfang (Ralf Kühr) V3
...Karat v. Heltolfer Forst (Roswitha Schwarzbach) V4
Siegerklasse Rüden
...Jero v. Kressbach (Rainer Gretz) V1

Sehr gefreut haben wir uns über den Pokal von Rainer Gretz für den schönsten "Jero"-Nachkommen, den Friedel Riechers mit seinem Hagen v.d. Messestadt entgegennehmen konnte.
("Der Rottweiler" - Andrea Pfaffl)

 

Frühjahrs-Körung 14./15.Mai 1994

Gekörte RÜDEN:
Gil v. Burgthann (Rudi Stiglmayer)
Basko v. Plälzerland (Karl-Heinz Bruckmaier)
Falko v. Herrenholz (Karl-Heinz Bielmeier)
Ferro v.d. Teufelsbrücke (Christine Lautenbacher)
Lasco v.d. Salamandertal (Günter Horn)
Janos v. Preußenblut (Heinz Wüstemeyer)
Deik v. Hindenburg-Damm (Karl Martin Klindt)
Fuzzy v. Herrenholz (Klaus Rodewyk)
Ilko v. Schloss Borbeck ( H.u.E. Müller)
Orso v. Kressbach (M. Schlee)
Janko v.d. Steineiche (Fred Scheller)
Yoko v. Stägefässli (Martin Winkler)
Falko v.d. Teufelsbrücke (Paul-Hermann Wurz)
Falko v. Haus Rumpel (Torsten Steinfeld)

Gekörte HÜNDINNEN
Uschi v. Rauchfang (Klaus-U. Bieger)
Kimberly v. Hohgeiß (Thorsten Töller)
Ronja v. Herberner Land (Helga Feder-Fenz)
Finess v. Burghügel Mark (G.u. F.Becker)
Betty v. Amboss-Eck (Eva -Maria Reinecke)
Briska v. Dormblick (Marion Schacht)
Amy Spreeteufel (M.u.Siegfried Ott)
Diva v.d. Messestadt (Heinz Schönfuß)
Evi v.d. Räuberhöhle (Walter Wiesler)

EzA gekörte RÜDEN
Santo v.Wolfsberg (Klaus Schrafen)
Ben v. Erfttal (Ingo Muchau)
Kim v. Kiefernweg (F.A.Siebert)
Hasko v. Hohegeiss (Regina Machowiak)
Igor v. Friedenssaal (Josef Gevers)
Glenn v. Hohenhameln (W.Schier u. H.Garbers)
("Der Rottweiler")

 

Körung

Am 15.Mai 1994 hat Heinz Schönfuß seine Hündin "Diva von der Messestadt" auf der Körung in Sarstedt vorgestellet und angekört.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 26./27.März 1994

Bereits 2 Wochen später stand die nächste Prüfung ins Haus. Am 26./27.03. wurden 13 Hunde vorgeführt.


Ergebnisse:
BH - bestanden
...Ayscha (Heike Reuter)
...Berry (Melanie Krüger)
...Eyolle (Ralf Jobst)
FH
...Cobra v. Koeppel (Christa Schulz)    98
...Endo v. Leinetal ( Dietmar Riedner)    91
...Karin v. Hegestrauch (Wolfram Waßrodt)   98
...Diva v.d. Messestadt (Heinz Schönfuß)    92
SchH I
...Champ v. Fahrenhorster Feld (Heinz Schönfuß)  
72-71-82a/225

SchH II 
...Elch v.d. Messestadt (Wolfram Waßrodt)    97-84-94a/275
SchH III
...Berro v. Langenhagen (Peter Bundfuß)    100-91-91a/282
...Godo v.d. Glockenbergsschäferei (Ludwig Grimsel)    86-89-87a/262
...Lotus v.d. Freiheit Westerholt ( Hermann Sonnemann)   
81-84-86a/251

...Qualle v.d. Löwenau (Hans-Georg Diekmann)    98-92-85a/275


Tagessieger wurde Peter Bundfuß mit Berro. Wolle Waßrodt konnte zwei Pokale für die beste Abt.C mit Elch und die beste FH mit Karin entgegennehmen. Unser besonderer Dank geht an den Leistungsrichter Heinz-Erich Löhr. Vielen Dank auch an 
Daniel Aßmann (PL), Helmut Preußner (Fährtenleger), Andy Pfaffl, Wolle Waßrodt und Heinz Schönfuß (Helfer), durch ihren Einsatz konnten z.T. sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

("Der Rottweiler" 6/94 - Andrea Pfaffl)

 

Prüfung 11./12.März 1994

Am 11./12. März fand in diesem Jahr die Frühjahrsprüfung statt. Der Leistungsrichter Heinrich Wömpner konnte 9 Hundeführern zur bestanden AD und FH beglückwünschen. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank Heiner!


AD - bestanden
...Andra v. Sodenmattsee (Bettina Burgo)
...Barney (Karin Ratzek)
...Ferro (Stephan Flohr)
...Diwa v. Nethegau (Werner Rautenberg)
...Denny v. Langenhagen (Willi Hübscher)
...Benn v. Wesertal (Andrea Riedner)
...Dolly Eulenspiegel (Heinz Schönfuß)
FH
...Diva v.d. Messestadt (Heinz Schönfuß)    90
...Endo v. Leinetal (Dietmar Riedner)    91
...Karin v. Hegestrauch (Wolfram Waßrodt)    96
("Der Rottweiler" 6/94 - Andrea Pfaffl)

 

Deutsche Meisterschaft FH 6./7.November 1993

Deutsche Meisterschaft der Fährtenhunde 1993 am 6. und 7. November in Sarstedt
Als Prüfungsleiter und im Namen des ADRK bedanke ich mich recht herzlich bei der Bezirksgruppe Sarstedt mit ihrem Vorsitzenden Herrn Grischat für die sehr gute Organisation der Deutschen Meisterschaft FH. Mein besonderer Dank gilt den Leistungsrichtern H.Wömpner und B. Schubert für ihre korrekte Arbeit und Rudi Beck mit seinen Fährtenlegern, die sich die größte Mühe gegeben haben, etwa gleiche Bedingungen für alle Hundeführer zu schaffen. 
Nachfolgend der Bericht des amtierenden Richters Bernd Schubert und die Ergebnisliste.
Mit freundlichen Grüßen 
H.Freiburg

Bericht und Ergebnisliste zur DM-Fährtenhunde 1993 in Sarstedt
Zur Prüfung traten 38 Hundeführer mit ihren Hunden an. Es wurde 44 x Vorzüglich, 12 x Sehr Gut, 14 x Gut, 4 x Befriedigend, 1 x Mangelhaft, 3 x Ungenügend vergeben.
Als Fährtengelände stand Acker in unterschiedlicher Bearbeitungs-bzw. Bestellungszustandes zur Verfügung. Mein ganz besonderer Dank gilt meinem Richterkollegen Heinrich Wömpner, der mit seinen Fährtenlegern hervorragende Arbeit leistete. Am 1.Prüfungstag machte ein starker Wind den Hunden zu schaffen. Am 2.Tag war dann Dauerregen angesagt.

Deutscher Meister Fährtenhunde 1993
wurde Sportsfreund Armin Hölzle mit Dago v.d. Bleichstrasse 100 Pkt.
Eine vorzügliche Nasenarbeit von Fährtenansatz bis zum Verweisen des letzten Gegenstandes. Kurz vor dem Überqueren des Weges gab es eine kleine Unsicherheit beim Hund. Das Gesamtverhalten des Hundes bewog mich, trotzdem 100 Punkte zu vergeben.
2.Platz Sportsfreund Willi Schmidt mit Lou v.d.Waldachquelle 98 Pkt.
Ebenfalls eine vorzügliche Nasenarbeit des Hundes, lediglich 2 Gegenstände wurden nicht ganz korrekt verwiesen.
3.Platz Sportsfreund Klaus Ullmann mit Cimbo v.d. Schindhecke 97 Pkt.
Bis zum 4.Schenkel keinen Punktabzug, danach ein kurzes verhaltenes Suchen. Vor dem Überqueren des Weges (7.Schenkel) trinkt der Hund aus einer Wasserpfütze und setzt dann seine Suche fort.

Die Veranstaltung zeichnete sich durch beispielhafte gute Vorbereitung und Organisation aus. PO-gemäßes Fährtengelände in günstiger Entfernung und sportlich fair gelegte Fährten. Größenteils sehr gut vorbereitete Hunde und ein ausschließlich sportlich korrektes Verhalten der Hundeführer. Ein harmonischer, fast familiärer Charakter kennzeichnete diese Veranstaltung.
Ich darf mich abschließend noch einmal bei allen bedanken, die ihren Teil zum guten Gelingen dieser Meisterschaft beigetragen haben, besonderen Dank meinem Prüfungsleiter, Sportsfreund Helmut Freiburg.
Bernd Schubert, LR


Plazierung der Deutschen Meisterschaft Fährtenhunde 1993:
1. und Deutscher Meister
...Dago v.d. Bleichstraße (Armin Hölzle) 100 Pkt.
2. Lou v.d. Waldachquelle (Willi Schmid) 98 Pkt.
3. Cimbo v.d. Schindhecke (Klaus Ullmann) 97 Pkt.
4. Endo v. Leinetal (Dietmar Riedner) 96 Pkt.
5. Quanda v. Zimmerplatz (Evelyn Biereth) 95 Pkt.
6. Myra v. Wolfsberg (Wolfgang Stumm) 94 Pkt.
6. Alissa v. Burgthann (Birgit Ehmann) 94 Pkt.
6. Tetzel v. Kupferdach ( Friedrich Hofmockel) 94 Pkt.
6. Dolf v. Schloß Stauffenberg (Willi Schmid) 94 Pkt.
7. Sandra v.d. Mauth (Josef Dobler) 93 Pkt.
8. Ursus v. Horster Dreieck (Almut Runge) 92 Pkt.
8. Estor v.d. Vechtequelle (Evelin Potthoff) 92 Pkt.
9. Max v. Markgräflerland ( Alois Schaffhauser) 90 Pkt.
9. Walli v. Horster Dreieck (Sabine Stüwe) 90 Pkt.
9. Barbarossa v.d. Räuberhöhle (Walter Wiesler) 90 Pkt.
9. Xato v. Kastanienbaum (H.J. Perleberg) 90 Pkt.
10. Franko v. Moorteich (Hermann Menacher) 89 Pkt.
11. Manta v. Markgräflerland ( Elsy Hauser) 88 Pkt.
11. Ondra v. Buchberg (Günther Ehrlicher) 88 Pkt.
12. Karin v. Hegestrauch (Wolfram Waßrodt) 87 Pkt.
13. Garfield v. Tangenstedter Forst (Christian Wulff) 86 Pkt.
13. Barry v.d. Linner Burg ( Udo Hillgemann) 86 Pkt.
14. Cuno . Oetterkotten (Reinhard Waltering) 86 Pkt.
15. Eik v. Hirschrangen (Werner Bähring) 84 Pkt.
16. Anne v. Antonius Kapellchen (Ingeborg Pattberg) 83 Pkt.
16. Askan b. Weinberg (Maria Reitmair) 83 Pkt.
16. Zambor v. Wittg. Land (Sigrid Tütten) 83 Pkt.
17. Akim b. Öschle See (Paul Matt) 82 Pkt.
18. Bea v. Nienburger Land ( Sabine Marx) 81 Pkt.
18. Gina v. Kloster Loccum (Manfred Schure) 81 Pkt.
19. Fels v. Markgräferland ( Rolf Sautter) 79 Pkt.
20. Dingo v. Hirschrangen (Jürgen Müller) 78 Pkt.
20. Bea v.d. Teufelbrücke (Bernd Oswald) 78 Pkt.
21. Eiko v.d Delme-Stadt (Walter Kallweit) 75 Pkt.
22. Donax v. Burgthann (Jacob Grol) 65 Pkt.
23. Santo v.d. Mauth (Josef Dobler) 31 Pkt.
24. Amboss v. Schlossgraben (Thorsten Töllner) 21 Pkt.
25. Cathryn v. Untermain (Lorenz Boller) 10 Pkt.
("Der Rottweiler" 1/94)

 

(Fotos siehe Bildergalerie)

 

Deutsche Meisterschaft FH

Am 6./7.November 1993 fand die 14.Deutsche Meisterschaft der 

Fährtenhunde in Sarstedt statt.

 

Wolfram Waßrodt startete mit seiner 7-jährigen Hündin

"Karin vom Hegestrauch" und erreichte mit 87 Punkten den 12.Platz

 

Dietmar Riedner startete mit seinem 10-jährigen Rüden

"Endo vom Leinetal" und erreichte mit 96 Punkten den 4.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 30./31.Oktober 1993

Am 30./31.Oktober führte die BG Sarstedt ihre diesjährige Herbstprüfung durch. Hier wurde die intensive Trainigsarbeit unter unserem Ausbildungswart Dietmar Riedner belohnt. Mit 16 Hunden konnten wir ein gutes Meldeergebnis verzeichnen. Es wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Den Wanderpokal für den besten Fährtenhund konnte wieder Wolle Waßrodt mit seiner Karin v. Hegestrauch erringen. Bei der SchH-Prüfung konnte Wolle Waßrodt den Wanderpokal für die beste Abteilung C der BG mit Elch v.d. Messestadt mit nach Hause nehmen. Tagessieger wurde Andrea Riedner mit Benn v. Wesertal mit 282 Punkten. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei dem Leistungsrichter Walter Schier bedanken. Unserem Prüfungsleiter Daniel Aßmann gelang es, für einen reibungslosen und gut geplanten Ablauf der Prüfung zu sorgen, auch ihm ein herzliches Dankeschön. Bedanken möchten wir uns auch recht herzlich bei unserem bewährten Fährtenleger Rudi Beck und unseren bewährten Helfern Wolle Waßrodt und Andy Pfaffl. Im Anschluß an die Siegerehrung, zu der wir auch den Ehrenleistungsrichter R.Prellberg begrüßen konnten, ging es zum gemütlichen Teil über. 

 

Ergebnisse:
AD - bestanden
...Aisha v. Gänseliesel ( Detlef Fürchtenicht)
...Benno v. Holsteiner Land (Hans-Hermann Koch)
...Candy v. Schmandberg (Eberhard Ruoff)
...Dux v. Wesertal (Rolf Vietmeier)
FH
...Endo v.Leinetal (Dietmar Riedner)    98
...Karin v.Hegestrauch (Wolle Waßrodt)    99
...Fello (Josef Weinert)    98
...Anne v. Antonius Kapellchen (Ingeborg Pattberg)    90
BH - bestanden
...Barny (Karin Ratzek)
...Elch (Ludwig Grimsel)
...Champ v. Fahrenhorster Feld (Heinz Schönfuß)
SchH I
...Elch v.d. Messestadt (Wolfram Waßrodt)    94-78-97a/269
SchH II
...Godo a.d.Glockenbergstraße (Ludwig Grimsel) 100-76-96a/272

...Diva v.d. Messestadt (Heinz Schönfuß)    97-88-87a/272
SchH III
...Lotus v.d. Freiheit Westerholt (Hermann Sonnemann) 100-94-88a/282

...Benn v. Wesertal (Andrea Riedner)    92-92-98a/282
("Der Rottweiler" 12/93 - A.Pfaffl)

 

1.Innerste Spezial-Zuchtschau 20.Juni 1993

Am 20.Juni fand auf dem Gelände des PHV Sarstedt die 1.Innerste Spezialzuchtschau statt. 58 Aussteller waren angereist, um ihren Vierbeiner dem geschulten Auge des Zuchtrichters Herrn Hoffmann vorzustellen. An dieser Stelle möchten wir uns bei ihm für sein faires und korrektes Richten bedanken. Ebenso bedanken wir uns bei allen Austellern, die durch ihre Meldung diese Schau überhaupt erst ermöglicht haben. Als unseren Ehrengast konnten wir Ehrenrichter Richard Prellberg in unserer BG begrüße. Über seinen Besuch haben wir uns besonders gefreut. Ebenfalls bedanken wir uns bei dem 2.Vorsitzenden des ADRK, Herrn Hans-Jürgen Eberbach für seinen Besuch in unserer BG.

Unser besonderer Dank gilt den vielen sichtbaren und unsischtbaren Helfern für ihre Unterstützung und Hilfsbereitschaft, die vielen Stunden ihrer Freizeit "geopfert" haben, um einen, so hoffen wir, reibungslosen Ablauf dieser Schau zu gewährleisten. Alle Namen zu nennen, würde sicherlich diesen Rahmen sprengen, dennoch möchte wir die Mitglieder des PHV Sarstedt besonders erwähnen, die uns wieder einmal tatkräftig unterstützt haben. 

Ein herzliches Dankeschön gebührt auch unserem 1.Vorsitzenden und Schauleiter Willi Beensen, der viel Arbeit, Zeit und manchmal auch Nerven investiert hat, um diese unsere "Schau-Premiere" zu organisieren.

 

RÜDEN:

Jugendklasse

Olli v.d. Flugschneise (ZG Eberbach/Eckert)   SG1

Schönster Rüde der Schau

Frisko v.d. Bornhorster Seen (I.Homburg)   SG2

Dasko v. Dormblick (R.Hagemann)   SG3

 

Junghundklasse

Aron v. Iltener Holz (T. Manns)   SG1

Dux v. Wesertal (W.Waßrodt)   SG2

Elch v.d. Messestadt (W.Waßrodt)   SG3

 

Gebrauchshundklasse:

Fuzzy v. Herrenholz (K.Rodewyk)   V1

Gandalf v.d. Vossenheerd (van Zeelst, NL)   V2

Graf v. Hause Anin (A. Heinemann)   SG3

Deik v. Hindenburg-Damm (K-M. Kliendt)   SG4

 

HÜNDINNEN

Jugendklasse

Biggy v. Ruppertsberg (W.Büttner)   SG1

Hera v. Lenthe (P.Lippert)   SG2

Floh v.d. Wolfsbank (R.Birkner)  VG3

 

Junghundklasse

Ambra v. Iltener Holz (W.Schier)   SG1

Fenja v.d. Birkenkolonie (M.Renndorf)   SG2

Debby v. Wesertal (M.Büttner)   SG3

Gibsy v. Lenthe (E. und W. Beensen)   SG4

 

Offene Klasse

Eika v.d Bornhorster Seen (B.Schäfer)   V1

Fee v. Hohenhameln (D. Schulz)   V2

Anke v. Holsteiner Land (A.Walther) V3

Candy v. Gänseliesel (D. Fürchtenicht)   V4

 

Gebrauchshundklasse

Bessy v. Wesertal (Z. Zivotic)   V1

Schönste Hündin der Schau

Carina Eulenspiegel (W.Stapel)   V2

Debby v. Hindenburg-Damm (N. Koog)  V3

Ronja v. Herberner Land (H. Feder-Frentz)  V4

 

Zuchtgruppe

1.  Zwinger von Lenthe

2.  Zwinger v.d. Messestadt

 

("Der Rottweiler" - Gabriela Mandel)

 

Körung

Am 9.Mai 1993 hat Zoran Zivotic seine Hündin "Bessy vom Wesertal" auf der Körung in Königsbach vorgestellt und gekört EZA.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 19.-21.März 1993

Ebenfalls im März fand eine Schutzhundprüfung statt. Leider mußte uns die Leistungsrichterin Anke Höpken aus persönlichen Gründen absagen. Besonders erfreut waren wir dann über die spontane Zusage des Leistungsrichters Heinrich Wömpner, der das Richteramt kurzfristig übernahm. Die Prüfungsleitung lag auch dieses Mal wieder in den bewährten Händen von Sportsfreund Werner Grischat.  Als Gastteilnehmer konnten wir wieder Peter Bundfuß begrüßen und erstmalig von der BG Meine Marion Schacht. Das Zuschauerinteresse war sehr groß.

 

Ergebnisse:

BH - bestanden:

...Chris v.d. Schwarzen Heide (Daniel Aßmann)

...Elch v.d. Messestadt (Wolfram Waßrodt)

...Eyk (Henning Grüttner)

SchH I:

...Dina v.d. Messestadt (Andrea Pfaffl)     80-72-85a/237

...Adele v.d. Messestadt (Bettina Weiskopf)     93-82-85a/260

...Evi v. Lenthe (Willi Beensen)     81-78-81a/240

SchH II:

...Berro v. Langenhagen (Peter Bundfuß)     98-97-95a/290

...Anke v.d. Messestadt (Helena Brumberg)     75-71-89a/235

SchH III:

...Chatos v. Lenthe (Gabriela Mandel)     88-85-96a/269

...Briska v. Dormblick (Marion Schacht)     90-75-90a/255

...Lotus v.d. Freiheit Westerholt (Hermann Sonnemann) 85-85-90a/260

FH:

...Endo v. Leinetal (Dietmar Riedner)     97

...Karin v. Hegestrauch (Wolfram Waßrodt)     97

 

An dieser Stelle möchte wir uns nochmals ausdrücklich bei allen bedanken , die zum hervorragenden Gelingen der Prüfung beigetragen haben. Besonderer Dank gilt dem Leistungsrichter, unseren Helfern W.Waßrodt, A.Pfaffl und D.Riedner, dem Fährtenleger Rudi Beck, der wieder sein Bestes gab, dem Prüfungsleiter Werner Grischat und unserer Schreibkraft Karin Ratzek, die dieses Amt erstmalig übernommen hatte. Bestens gesorgt war auch wieder für das leibliche Wohl. Wir bedanken uns hiermit bei allen, die uns so vortrefflich versorgt haben. Nach der Siegerehrung fand noch ein längeres "geselliges Beisammensein" in unserem Vereinsheim statt.

("Der Rottweiler" 5/93 - G.Mandel)

 

Ausdauer-Prüfung 7.März 1993

Am 7.März fand eine Ausdauerprüfung mit 9 Teilnehmern statt. Walter Schier fungierte in seiner bewährten umsichtigen Art als Leistungsrichter, Werner Grischat war Prüfungsleiter. Leider konnten 2 Teilnehmer die AD-Prüfung nicht bestehen.

 

Betty v.Amboß-Eck

        (Eva-Maria Reinecke)       AD

Elch v.d. Messestadt

         (Wolfram Waßrodt)         AD

Dina v.d. Messestadt

         (Andreas Pfaffl)             AD

Heide v. Wölpinghausen

         (Daniel Aßmann)            AD

Gibsy v. Lenthe

         (Willi Beensen)              AD

Odine v. Hohenhameln

         (Herbert Rolle)              AD

Eyk

     (Henning Grüttner)            AD

 

("Der Rottweiler" 5/93 - Gabriela Mandel)

 

Prüfung 24./25.Oktober 1992

SchH I: 

...Berro v. Langenhagen (Peter Bundfuß)     98-90-98a/286 

...Bea v. Wesertal (Rolf Vietmeier)     85-75-89a/249

SchH III:

...Lotus v.d. Freiheit Westerholt (Hermann Sonnemann)  

                                                                   97-77-89a/263

...Benn v. Wesetal (Dietmar Riedner)     98-88-95a/281

...Bessy v. Wesertal (Zoran Zivitic)     78-86-96a/260

IPO III:

...Chatos v. Lenthe (Gabriela Mandel)     95-91-95a/281

...Panja v. Friedensdorf (Annika Felau)     85-62-88a/235

FH:

...Anne v. Antonius Kapellchen (Ingeborg Pattberg)     79

BH:

...Fello (Josef Weinert) - bestanden

...Zasko v. Westerholz (Harry Felau) - bestanden

...Zambo v. Hause Zöllner (Günther Giese) - bestanden

FH:

...Wasko v. Hause Zöllner (Renate Schiefelbein)     93

...Bosco v.d. Masch (Elke Giesemann)     100

...Largos v. Hofmannstal (Renate Niehoff)     100

...Endo v. Leinetal (Dietmar Riedner)     96

...Karin v. Hegestrauch (Wolfram Waßrodt)     95

 

Prüfungsleiter: Willi Beensen

Leistungsrichter: H.Heine

 

("Der Rottweiler" 12/92 - G.Mandel, Schriftführerin)

 

Landesausscheidung

Am 6.September 1992 fand die Landesausscheidung der LG 03 

in Rehburg statt.

 

Dietmar Riedner startete mit seinem 9-jährigen Rüden

"Endo vom Leinetal" und erreichte mit 270 Punkten den 4.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Zuchttauglichkeitsprüfung 1.Mai 1992

Richter: Jürgen Wulff

Leitung: Dirk Schade

 

Kenn v. Weserberland (Horst Marzog) - zuchttauglich

Evi v. Lenthe (W. und E. Beensen) - zuchttauglich

Aleta v. Holsteiner Land (Birgit Dolczewki) - zuchttauglich

Anke v. Holsteiner Land (Arno Walter) - 3 Monate zurückgestellt

Hasso v. Hertener Wappen (Gerhard Kowalzik) - zuchttauglich

Dina v.d. Messestadt ( Andreas Pfaffl) - zuchttauglich

Ivo v. Hohegeiss (Eclhard Friedrich) - zuchttauglich

 

Körung

Am 29.September 1991 hat Zoran Zivotic seine Hündin "Bessy vom Wesertal" auf der Körung in Kempten vorgestellt und angekört

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung

Am 8.September 1991 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Meine statt.

 

Dietmar Riedner startete mit seinem 8-jährigen Rüden

"Endo vom Leinetal" und erreichte 262 Punkte

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Frühjahr-Körung 11./12.Mai 1991

Folgende Rüden und Hündinnen wurden gekört bis zum EZA:

Ad v. Burgthann (Andreas Piepgras)

Dolf v. Hartumer Busch (Frank Sander)

Alex v. Herrenholz (Karl Bielmeier)

Arri v. Hertener Wappen (Horst Naumann)

Salm v. Kupferdach (Werner Schirra)

Santo v.d. Mauth (Josef Dobler)

Kai v. Wildberger Schloß (Erwin Dengler)

Alex v. Wingert (Jürgen Sames)

Candy v. Wartturm (Oskar Geisenhof)

 

Gekört für 2 Jahre:

Chico v. Alengarten (Georg Ruhnau)

Arthos v. Burgthann (Bernd Leyh)

Hoss v. Düsselwappen (Leonardo Menda)

Arras v.d. Fürstenwiesen (Jörg Elting)

Muck v. Grüntenblick (Martin Winkler)

Jack v. Pfaffeneck (Hans Zachmann)

Santos v. Rauchfang (Karl Strauß)

Dino v.d. Siegbrücke (Konrad Hüsch)

Kim v. Grenzlandring (Ulrich Feck)

Debby v. Hohenhameln (Walter Schier)

Flamme v. Klein-Vach (Lothar Wardeischke)

Nadja v. Leinetal (Dirk Schade)

Leika v.d. Silberdistel (Franz Olbricht)

Sissy v. Zimmerplatz (Paul-Hermann Wurz)

 

Abgekört:

Charly v.d. Nonnenhöhle (Hermann Grimm)

Edda v. Pfingstuhl (Johannes Freikamp)

 

Keine Ankörung:

Merkur v. Bakkes (Horst Maur)

Bronco v.d Birkenkolonie (Raffaele Maio)

Sissy v. Buchberg (Johann Schlosser)

 

Zurückgezogen:

Grepp v. Remschingen (Hans-Joachim Arndt)

Anschi v. Helenental (Krummel/Eisenberg)

York v. Schwaiger Wappen (Hartmut Leineberger)

("Der Rottweiler")

 

(Fotos siehe Bildergalerie)

 

Körung

Am 11.Mai 1991 hat Dirk Schade seine Hündin "Nadja vom Leinetal"

in Sarstedt auf der Körung vorgestellt und angekört.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 12./13.April 1991

Pünktlich erschienen am Freitag, 12.04.1991, 10 Hundeführer, darunter 2 Sportsfreunde aus der neugegründeten Bezirksgruppe Schaumburger Land, Heinrich Mackeben und seine Frau Regina und der Hauptausbildungswart Walter Schier, um unter der Leitung des ADRK-Richters, Heinrich Wömpner, ihre AD-Prüfung abzulegen. Befrüßen durften wir aus dem Vorstand der Landesgruppe Niedersachsen Willi Beensen und Richard Prellberg.

Die Hunde waren sehr gut vorbereitet, so das der Leistungsrichter und die Prüfungsleiterin Bettina Weiskopf, alle Hundeführer zu ihem Erfolg beglückwünschen konnten. 

Am Samstag, 13.04.1991, waren ebenfalls 10 Hundeführer gemeldet, um an der Schutzhundprüfung teilzunehmen.

vorgeführt wurden: 1 BH-Hund, 3 FH-Hunde, 1 SchH A, 1 SchH I, 1 SchH II und 3 SchH III.

Bis auf 1 SchH 3-Rüde haben alle Hunde ihre Prüfung bestanden. 

Bedanken wollen wir uns bei allen Besuchern und Teilnehmern, insbesondere bei den Sportsfreunden Renndorf und Zivotic, die zum Gelingen dieser Prüfung beigetragen haben.

("Der Rottweiler" - Anglika Richter)

 

Deutsche Meisterschaft

Am 6./7.Oktober 1990 fand die Deutsche Meisterschaft der

Schutzhunde in Gladbeck statt.

 

Paul Lippert startete mit seinem Rüden

"Harkon vom Leinetal" und erreichte mit 270 Punkten den 35.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung 2.September 1990

Die diesjährige Landessiegerprüfung der Landesgruppe Niedersachsen, die am 2.September stattfand, wurde erstmals von der jungen Bezirksgruppe Sarstedt ausgerichtet.

Die 7 Teilnehmer trafen sich, um bei dieser überörtlichen Veranstaltung den Sieger zu ermitteln. Pünktlich um 7.00 Uhr trafen sich die Hundeführer, der Prüfungsleiter Richard Prellberg sowie der aus Bremen angereiste Leistungsrichter Karl-Heinz Driehselmann. Unter Aufsicht von Richard Prellberg wurde die Fährte von Dirk Schade gelegt. Nach dem verstärkten Frühstück folgte die Unterordnung, teilweise mit Regenschauern versehen. Für die Hilfsunterordnung stellte sich Ulrich Mehm mit seiner Rottweilerhündin Blanka v. Buchesenböller zur Verfügung. Trotz des schlechten Wetters zeigten alle Hundeführer gute Leistungen. Für den Schutzdienst wurde Wolfram Waßrodt und Heiko Maslo eingesetzt. Die große Besucherzahl ließ sich durch die Regenschauer nicht vertreiben. Zum guten Gelingen der Veranstaltung trug die vorzügliche Bewirtung in unserem Klubheim bei.

Sieger wurde Paul Lippert mit Harkon vom Leinetal, der letztjährige

DM-Vizemeister.

 

Ergebnisse:

...Enrico v. Wölpinghausen, Heiner Wömpner     85-73-94a/252

...Athos v. Königssiek, Frank Dierks (keine Qualifikation)  96-87-93a/276

...Janko v.d. Werther Stadt, Klaus Schweika     100-94-80vh/274

...Ferro v.d. Kreuzburg, Thomas Ericke     87-60-81vh/228

...Endo v. Leinetal, Dietmar Riedner     99-79-80a/258

...Dargo v. Segelhorster Land, Heinz Munke     86-73-80a/239

...Harkon v. Leinetal, Paul Lippert     97-90-88a/275

("Der Rottweiler" 10/90 - Anglika Richter)

 

Landesausscheidung

Am 2.September 1990 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Sarstedt statt.

 

Dietmar Riedner startete mit seinem Rüden

"Endo vom Leinetal" und erreichte mit 258 Punkten den 3.Platz

 

Paul Lippert startete mit seinem 5-jährigen Rüden

"Harkon vom Leinetal" und wurde Landesmeister mit 275 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Weltmeisterschaft

Am 24./25.Mai 1990 fand die 2.IFR-Meisterschaft in Bensheim statt.

 

Paul Lippert startete mit seinem Rüden "Harkon von Leinetal", erreichte in der Einzelwertung mit 283 Punkte den 6.Platz und wurde mit dem

Team (869 Punkten) Mannschaftsweltmeister

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 20.Mai 1990

Schon Wochen vorher wurde eifrig mit dem Ausbildungswart Dirk Schade geübt, denn auch diesmal waren Hundeführer dabei, die ihren Hund das erste Mal bei einer Schutzhundprüfung vorführen wollten. 

Als Leistungsrichter stand Karl-Heinz Lambrecht zur Verfügung, der die 8 Hundeführer sehr früh diesen Tag zur Fährte rief, da das Wetteramt sehr hohe Temperaturen für diesen Tag vorher gesagt hatte. Die Prüfung verlief absolut harmonisch und auch Horst Naumann aus Gladbeck, der nicht zum Verein gehörte, fühlte sich in dieser Runde "rottweilerwohl".

Aufgrund des schönen Wetters war die Besucherzahl sehr hoch.

Nachfolgend die Ergebnisse:

Die SchH 1 bestanden Jens Gümmer mit Gitta v. Rassestandard und Dirk Schade mit Nadja v. Leinetal (78-70-93a/241). Die SchH 2 Wolfram Waßrodt mit Karin v. Hegestrauch (100-72-90a/262). Die SchH 3 Ulli Mehm mit Blanka v. Buchsenböller (100-90-90a/280), Hermann Sonnemann mit Lotus v.d. Freiheit Westerholt , Anglika Richter mit Dino, Horst Naumann mit Arri v. Hertener Wappen (100-96-98a/294) und Paul Lippert mit Harkon v. Leinetal (100-91-99a/290).

Für Harkon war diese Prüfung ein Abrufen für sein Können, da er am 24.Mai bei der zweiten Weltmeisterschaft der Internationalen Förderation der Rottweilerfreunde (IFR) starten mußte. Nach getaner Arbeit folgte der gemütliche Teil. Einen besonderen Lob und Dank gilt unseren Hundeführer-Frauen, die für das leibliche Wohl wie immer hervorragend gesorgt haben.

("Der Rottweiler" 7/90 - Angelika Richter)

 

Deutsche Meisterschaft

Am 21./22.Oktober 1989 fand die Deutsche Meisterschaft der 

Schutzhunde in Ascheberg-Herbern statt.

 

Paul Lippert startete mit seinem 4-jährigen Rüden

"Harkon vom Leinetal" und wurde Deutscher Vizemeister mit 288 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Zuchttauglichkeitsprüfung 8.Oktober 1989

Richter: Hartmut Teschke

Leitung: Erika Schwake

 

Ferro v.d. Kreuzburg (Thomas Ehricke) - zuchttauglich

Asta v. Despetal (Jürgen Sander ) - zurückgestellt

Hanni v.d. Kaiserpfalz (Heinz Baule) - zurückgestellt

Gitta v. Hartumer Busch (Gert Junker) - 3 Monate zurückgestellt

Hoss v. Hartumer Busch (H.-D. Benner) - 3 Monate zurückgestellt

Nadja v. Leinetal (Dirk Schade) - zuchttauglich

Chatos v. Lenthe (Gabriela Mandel) - zuchttauglich

Anke v. Rauschenwasser (Marita Bruns) - 3 Monate zurückgestellt

Candy v. Hause Kamp (G. und H. Kamp) - 3 Monate zurückgestellt

Daggi v. Nienburger Land (Erwin Holtorf) - zuchttauglich

 

Körung

Am 1.Oktober 1989 hat Dietmar Riedner seinen Rüden "Endo vom Leinetal" auf der Körung in Berlin vorgestellt und gekört EZA

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Landesausscheidung

Am 3.September 1989 fand die Landesausscheidung der LG 03 

in Rehagen statt.

 

Dietmar Riedner startete mit seinem Rüden

"Endo vom Leinetal" und erreichte 265 Punkte

 

Paul Lippert startete mit seinem Rüden

"Harkon vom Leinetal" und wurde Landesmeister mit 284 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prüfung 13.Mai 1989

Am 13.Mai veranstaltete die BG ihre erste Vereinsprüfung. Als Helfer fungierten für SchH 1 und SchH 2 Dietmar Riedner und für SchH 3 Daniel Aßmann und Wolfram Waßrodt. Unter den wachsamen Augen des Leistungsrichters Heinrich Wömpner wurden folgende Ergebnisse erzielt:

SchH 1:  

...Karin v. Hegestrauch, Wolfram Waßrodt     97-75-95a/267

...Robbin v.d. Hillerheide, Rudi Beck     98-88-89a/275

SchH 2:  

...Blanka v. Buchsenböller, Ulrich Mehm     95-80-83a/258

SchH 3:  

...Bea v. Nienburger Land, Erwin Holtorf     100-93-100a/293

...Harkon v. Leinetal, Paul Lippert      99-90-90a/279

...Endo v. Leinetal, Dietmar Riedner     97-93-85a/275

...Lotus v.d. Freiheit Westerholt, Hermann Sonnemann   90-90-96a/276

...Quodo, Dirk Schade      96-94-96a/286

FH:          

...Darcy v. Jacobiner Schloß, Hansi Stöber      95

 

Erwähneswert ist, das Sportsfreund Stöber bereits zum dritten Mal in Folge den FH-Wanderpokal errang und dieser damit in sein Eigentum überging. Den BG-Wanderpokal für den besten Schutzdienst erhielt Sportsfreund Wolfram Waßrodt. Ebenso gelang es dem Sportsfreund Dietmar Riedner zum dritten Mal in Folge den Wanderpokal für die beste Unterordnung zu erringen, dieser Pokal ging damit in sein Eigentum über. 

Allen Teilnehmern, dem Leistungsrichter Heinrich Wömpner, der Prüfungsleiterin Erika Schwake, den Schutzdiensthelfern sowie allen anderen, die zum guten Gelingen dieser Prüfung beigetragen haben, sprechen wir hiermit unseren Dank aus.

("Der Rottweiler" 9/89 - Gabriela Mandel, Schriftführerin)

 

Landesausscheidung

Am 28.August 1988 fand die Landesausscheidung der LG 03

in Goslar statt.

 

Paul Lippert startete mit "Harkon vom Leinetal"

und erreichte mit 251 Punkten den 8.Platz;

 

Dietmar Riedner startete mit seinen beiden Hunden und erreichte mit

"Endo vom Leinetal"  270 Punkten den 6.Platz

und mit "Hero vom Leinetal"  271 Punkten den 5.Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Gründung

Am 30.Oktober 1988 trafen sich 18 Rottweilerfreunde im Clubheim des PHV Sarstedt um die ADRK BG Sarstedt e.V. zu gründen.

 

Gründungsmitglieder:

Erika Schwake, Bärbel Gerber, Andrea Thomsen, Daniel Aßmann, Günter Reeps, Mirko Nemet, Bettina Weiskopf, Andrea Köster, Ulrich Mehm, Dietmar Riedner, Wolfram Waßrodt, Astrid Brück, Heinrich Domin, Gabriela Mandel, Marita Bruns, Ernst Bartels, Werner Grieschat, Heiko Gerber